Grundschule Salierschule
Grundschule Salierschule

Zur Geschichte unserer Grundschule

Unsere Grundschule wurde nach der Gebietsreform 1972 im Jahr 1976 in der Gemarkung Trift gegründet. Im Jahr 1976 wurden die damaligen Schulen in Ungstein und Leistadt geschlossen. Die Schüler aus diesen Gemeinden kamen mit einem Teil der Schüler der ehemaligen Gutenbergschule in die neue Grundschule in der Trift.

 Zunächst mietete sich die Stadt als Schulträger in der kreiseigenen neu gegründeten Realschule ein.

20 Jahre später, am 2. Juli 1996, fasste der Stadtrat von Bad Dürkheim den einstimmigen Beschluss, den Grundschülern im Schulzentrum in der Trift eine eigene Schule zu bauen, um sie dem Massenbetrieb zu entziehen und und sie in einer kindgerechten Umgebung zu unterrichten.

So konnte den Schulkindern der Salierschule - zeitgleich mit der Einführung der Vollen Halbtagsschule in Rheinland-Pfalz - ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmter Unterricht angeboten werden.

Aktuelles

Neuigkeiten auf der Homepage:

 

03.07.2020:

Mitteilungen/Aktuelles:

Informationen des Ministeriums für Eltern

 

Startseite:

Informationen für Eltern vom Landeselternbeirat

 

29.06.2020:

Elternmitteilung bzgl. Urlaubsrückkehr aus  Krisengebieten

(s. Mitteilungen/Aktuelles)

 

 

TAUSCHBÖRSE für Schulbücher auf dem Padlet eingerichtet!! 

Das Passwort kann erfragt werden unter a.franz@salierschule.de (falls noch nicht bekannt).

 

18.06.2020:

Schulbuch- und Materiallisten (Mitteilungen/Aktuelles)

 

29.04.2020: Informationen für Neuschüler*innen

 

 

Grundschule Salierschule
Wellsring 182
67098 Bad Dürkheim

 

Telefon  + 49 6322 / 8142

Fax        + 49 6322 / 989 554

e-mail    salier@bad-duerkheim. de

 

Unsere Sekretariatszeiten

Montag:         07.30 bis 09.15Uhr

Dienstag:       07.30 bis 09.15 Uhr

Donnerstag:   07.30 bis 09.15 Uhr

Freitag:          07.30 bis 09.15 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Salierschule